Kunstkreis Indigo e.V. , Mainz

 

Es ist uns ein Anliegen, Kunst und Kultur für jedermann zugänglich zu machen. Innovative und integrative Begegnungsformen zwischen Künstlern und Publikum sind dabei ein weiteres Ziel, das wir anstreben.

 

Die Verständigung über Künste, die auch gerne Diskussionen hervorrufen kann, sowie die kulturelle Gestaltung der Freizeit sahen wir von Anbeginn als wichtige Voraussetzung unseres Projekts an. Im Laufe der Zeit haben wir viele Freunde und Partner gefunden, die uns dabei unterstützen.

 

Wir sind zur Zeit 40 Kunstbegeisterte aus Mainz-Ebersheim, Rheinhessen, der Pfalz und dem Rheinland. Im November 2008 gründeten einige Mitglieder des Aquarellkurses von Claudia Welte-Jzyk in Mainz-Ebersheim einen Kunstverein. Wir nannten ihn „KUNSTKREIS INDIGO“, weil die Farbe Indigo bei unseren Malkollegen/innen eine besondere Bedeutung hat.

Der Mainzer Stadtteil Ebersheim wird durch unseren Verein künstlerisch bereichert, und wir erfahren bei all unseren Aktivitäten viel Zustimmung. Unsere Frühjahrsausstellung im März/April in der Ortsverwaltung - und im Oktober die Indigo-Kunsttage in der Töngeshalle - sind ein fester Bestandteil des Ebersheimer Kulturlebens. Ebersheim als Weinort inspiriert uns, Wein und Kunst zu verbinden. Unsere Vernissage im Frühling wird jedes Jahr durch eine Weinpräsentation bereichert. Bei den Indigo-Kunsttagen im Herbst stellen wir gemeinsam mit Gastkünstlern Bilder und Kunsthandwerk aus. Auch bei Hoffesten von Winzern sind wir gern gesehene Gäste.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Vielleicht können wir Sie bald kennenlernen!

Hier finden Sie uns

Kunstkreis Indigo e.V.

c/o Ute Schäfer
Peter Hofmann Str. 4

55129 Mainz

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+491702419242

 

oder schreiben Sie uns

info@kunstkreis-indigo.de

 

Ein Kontakformular finden Sie auch unter der Rubrik Gästebuch/Kontakt